Willkommen beim NABU Donsbach

Kommende Veranstaltungen


Aktuelle Meldungen

Film und Diskussion zum Thema Klimwandel

Der NABU Donsbach hatte zu einem Filmabend mit anschließender Diskussion eingeladen. In der Hütte der Naturstation Talblick begrüßte Frank Markus Dietermann, Vorsitzender des NABU Donsbach, die interessierten Gäste. Dietermann führte in die Problematik ein und stellte fest, dass wir die Auswirkungen des Klimawandels in Echtzeit erleben. Der Film zeigte dann mit vielen Beispielen schonungslos auf, dass das Klima sich nicht nur weltweit, sondern auch in Deutschland ändert. Dürre, Überflutungen, Gletscherschmelze und Wasserknappheit gehören schon beinahe zum Alltag. Klimaforscher fordern schon lange ein engagiertes Gegensteuern. mehr

Rund um den Apfel

Der NABU Donsbach hatte zu einer Veranstaltung mit Wanderung „Rund um den Apfel“ eingeladen. Am Vormittag hatten unter anderem die Vorstandsmitglieder schon kräftig Apfelsaft gepresst. Die Äpfel waren in diesem Jahr sehr zahlreich vorhanden. Somit konnten die Gäste sich an dem süßen Saft laben. Der Vorsitzende des NABU Donsbach, Frank Markus Dietermann, erläuterte zunächst, wie wichtig die heimischen Streuobstwiesen für die Biodiversität sind. Unzähligen Insekten und vielen Vogelarten sind die alten Obstbäume eine Heimat. Vor allem werden auf den Streuobstwiesen keine Gifte gespritzt oder der Boden gedüngt. mehr

 

Schmetterlingswanderung in Donsbach

Der NABU Donsbach hatte zu einer Schmetterlingswanderung eingeladen. Als Fachmann für Flora und Fauna konnte der Vorsitzende des NABU Lahn-Dill, Walter Veit, gewonnen werden. Die Wanderung führte entlang des Naturschutzgebietes Altenberg-Sauernberg und der Wiesen des FFH-Gebietes „Wald- und Grünland um Donsbach“. ei der Wanderung konnten allein 22 Tagfalterarten festgestellt werden. Darunter waren der Große Perlmutterfalter, der Feurige Perlmutterfalter und der Malven-Dickkopffalter, welche als Gefährdete Arten auf der Roten Liste stehen. mehr

 



Vor Ort für Mensch und Natur