Veranstaltung Feldlerche und neue Agrarpolitik

Der NABU Donsbach hatte zu einer Info-Veranstaltung mit den Themen Feldlerche und neue Agrarpolitik eingeladen. Vorsitzender Frank Markus Dietermann zählte anfangs die schier unendlichen Probleme in den Bereichen Umwelt und Natur auf. So sei der Klimawandel im vollen Gange: das Eis schmelze im arktischen Meer, der Meeresspiegel steige und es gebe zunehmend Wetterextreme wie Orkane , Überflutungen und Waldbrände. Da Abholzen der Wälder gehe weiter, die Bodenerosionen nähmen zu, der Flächenverbrauch nehme nicht ab und das Artensterben könnte nicht aufgehalten werden. Auch der Plastikmüll sei ein großes Problem. Das Mikroplastik werde zunehmend den menschlichen Körper belasten. Mit Filmbeiträgen und PowerPoint-Präsentationen führte Dietermann kurzweilig durch den Abend. mehr

Über 130 Besucher bei der Großen Batnight 2018

Wir hatten am 31. August zur großen Batnight 2018 eingeladen. Als fachkundige Expertin konnten wir Ulla  Schäfer begrüßen, die sich seit vielen Jahren mit und für die Fledermäuse engagiert. Über 130 Interessierte groß und klein waren gekommen. Nach einem spannenden Vortrag ging es zu den Fischteichen, wo Ortungsgeräten und Taschenlampen viele Fledermäuse beobachtet werden konnten. mehr



Willkommen beim NABU Donsbach

Vor Ort für Mensch und Natur