Kräuterwanderung mit leckerem Dip am 26. Mai 2019

Der NABU Donsbach lädt im schönen Frühling zu einer Kräuterwanderung ein. Diese findet am Sonntag, den 26. Mai 2019 statt. Für die Kräuterwanderung konnte die Nanzenbacher Kräuterfrau Heike Nickel gewonnen werden. Willkommen sind alle Naturfreunde, besonders jedoch die, die schon immer mal wissen wollten, welche essbaren Pflanzen und Kräuter auf den Wiesen, Feldern und im Wald vorkommen. mehr

Schafft  mehr Blumenwiesen

Inzwischen ist das Insektensterben auch im heimischen Raum allgemein bekannt. Nicht nur der NABU hat mehrfach die Ursachen in der heutigen Agrarindustrie benannt. Er macht Vorschläge, wie man auch vor Ort dem Verschwinden ein kleines Stück im eigenen Bereich entgegenzuwirken kann, bevor der Rasenmäher im gesamten Hausgarten zum Einsatz kommt, wenn sich das erste Gänseblümchen zeigen will.

mehr

Die Feldlerche ist der Vogel des Jahres 2019

Der NABU hat die Feldlerche (Alauda arvensis) zum „Vogel des Jahres 2019“ gewählt. Mit der Auswahl verbindet der NABU die Forderung nach einer grundlegenden Änderung der europäischen Agrarpolitik. Auf den Star, Vogel des Jahres 2018, folgt ein weiterer Vogel der Agrarlandschaft. Der NABU kürt die Feldlerche nach 1998 zum zweiten Mal zum „Vogel des Jahres“. „Diese Ehre“ wurde bisher nur wenigen Vögeln zuteil.  mehr



Willkommen beim NABU Donsbach

Vor Ort für Mensch und Natur